Forwarding and Warehousing (Versand und Lagehaltung)

CLS - Commodity Logistic Services S.A. ist ein Speditionsunternehmen, das unter der Schirmherrschaft von SGS Société Générale de Surveillance SA betrieben wird, um den Transport aus zentralasiatischen Staaten in die Häfen Irans, der Türkei und des Baltikums zu organisieren. CLS ist ordnungsgemäß beim Schweizer Speditionsverbund registriert und entsprechend zur Ausstellung von Speditionsdokumenten, z. B. FCR, FIATA FCR, Lagerempfangsscheinen usw., befugt.

Kunden Vorteile

  • ein Partner für Transport und Lagerung
  • gebündelte Dienstleistungen umfassen Inspektionen, den Transport und die Lagerung
  • Speditions- dokumente werden weltweit anerkannt und akzeptiert

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir neben technisch erforderlichen Cookies auch solche für statistische bzw. Analyse-Zwecke. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir neben technisch erforderlichen Cookies auch solche für statistische bzw. Analyse-Zwecke. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ablehnen Zustimmen