REACH - SVHC Verbraucherinformation per Strichcode

Der Bund für Umwelt- und Naturschutz (BUND) und das Umweltbundesamt (UBA) haben ein Online-Formular entwickelt, welches automatisch eine Anfrage zu besonders besorgniserregenden Chemikalien (SVHC) beim Hersteller für den Anfragenden erstellt.

Die Nutzung des Auskunftsrecht von Verbrauchern als Bestandteil der Europäischen Chemikalienverordnung REACH, die seit 1. Juni 2007 in Kraft ist, wird damit vereinfacht. Laut UBA können sich Verbraucher ab sofort mittels Strichcode eines Produktes und somit der Produktnummer noch einfacher über besonders besorgniserregende Chemikalien in Alltagsprodukten informieren.

Weitere Informationen

Die SGS hat ein umfangreiches Portfolio in diesem Bereich und hilft Vorsorge zu tragen.

Unsere Leistungen zum SVHC-Management:

  • Strategie Entwicklung
  • Plausibilisierung von Lieferantenkonformitätserklärungen
  • SVHC Screening/ Analytische Testung
  • Analytik zu Stoffen mit Grenzwert (Anhang XVII)
  • SVHC Notifizierung
  • Lieferanten Audits

Ihr Kontakt

Dr. Anne Kleinkauf
t: +49 30 847 18 271
f: +49 30 847 18 150

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir verwenden Cookies

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir neben technisch erforderlichen Cookies auch solche für statistische bzw. Analyse-Zwecke. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookie-Einstellungen