Mess- & Analyseverfahren

Die Untersuchung und Bewertung von Materialien, Produkten und Prozessmedien machen den Einsatz moderner Mess- und Analyseverfahren notwendig.

Entsprechend der Aufgabenstellung setzen wir Mess- und Analyseverfahren mit hoher Nachweisempfindlichkeit und hoher Ortsauflösung ein. Das SGS INSTITUT FRESENIUS verfügt über umfangreiche analytische Erfahrungen und betreibt modernste Dienstleistungslabore. Wir unterstützen Sie gern bei Ihrer Produktentwicklung, der Prozess- und Fertigungskontrolle sowie bei der Fehler- und Schadensanalyse.

Unsere Laborausrüstungen und Analyseverfahren (Auszug)

Materialanalytik

  • Metallografie / Lichtmikroskopie
  • Härte nach Vickers
  • Funken-Emissions-Spektroskopie (F-OES)
  • Glimmentladungs-Massenspektrometrie (GD-MS)
  • Röntgenfluoreszensanalyse (RFA)
  • Rasterelektronenmikroskopie (REM)
  • Energiedispersive Röntgenspektroskopie (EDX)

 

Analytik für die Mikroelektronik

  • Rasterelektronenmikroskopie (REM)
  • Energiedispersive Röntgenspektroskopie (EDX)
  • Focussed Ion Beam (FIB) , inkl. Schaltungsmodifikation
  • Transmissionselektronenmikroskopie (TEM)
  • Chip Öffnung (bei Erhalt der Funktion) / Chip Bergung
  • Querschliffpräparation + oberflächenparallele Präp. (Delayering)
  • Röntgenmikroskopie (XRAY)
  • Ultraschallmikroskopie (SAM)
  • Lokalisierung (OBIRCH / EMMI)
  • Ionenchromatografie (PEM-IC) im Reinraum
  • Vapour Phase Decomposition - ICP-MS (VPD-ICP-MS)
  • Totalreflexions-Röntgenfluoreszenzanalyse (TXRF)

 

Physikalische Oberflächenanalyse

 

Chemische Analytik

  • Fourier-Transform-Infrarot-Spektroskopie (FTIR, ATR, IR-Mikroskopie, KBr-Presstechnik)
  • Raman-Spektroskopie (Mikroskopie)
  • Röntgendiffraktometrie (XRD) (akkreditiert nach DIN EN 13925-2)
  • Thermogravimetrie (TG) (akkreditiert nach DIN EN ISO 11358)
  • Dynamische Differenzkalorimetrie (DSC) (akkreditiert nach DIN EN ISO 11357)
  • Differential-Thermoanalyse (DTA)
  • Dynamisch-mechanische Analyse (DMA)
  • Gaschromatographie mit Massenspektrometrie (GC-MS)
  • Thermodesorption mit GC-MS (TDS-GC-MS)
  • Massenspektrometrie mit induktiv gekoppeltem Plasma (ICP-MS)
  • Optische Emissionsspektrometrie mit induktiv gekoppeltem Plasma (ICP-OES)
  • Ionenchromatografie (IC)
  • Titration
  • Hochdruckflüssigkeitschromatografie (HPLC)
  • Festphasenmikroextraktion- Gaschromatographie- Massenspektrometrie durch chemische Ionisation (VOC-Ident-SPME-GC-CIMS)

 

Ihr Ansprechpartner

SGS INSTITUT FRESENIUS GmbH
Königsbrücker Landstr. 161
01109 Dresden

t +49 351 8841-200
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zustimmen