Leistungsspektrum Mineralwasser, Heilwasser, Quellwasser und Produktionswasser

Mineralwasser ist ein Naturprodukt von ursprünglicher Reinheit. Es entstammt einem unterirdischen Wasservorkommen und muss vor Verunreinigungen geschützt sein.

Sehr strenge Qualitätsanforderungen sind deshalb zu erfüllen, um die zwingend vorgeschriebene amtliche Anerkennungs- und Nutzungsgenehmigung zu erhalten.

Speziell für Natürliches Mineralwasser und alle anderen abgefüllten Wässer bieten wir ein umfassendes Leistungsspektrum u.a. für Analytik und Zertifizierung an. Dabei arbeiten wir regional, national und international.

Wir begleiten nicht nur international tätige Getränkeunternehmen, sondern auch heimische Getränkeproduzenten und Zulieferer auf allen Herstellungsstufen von der Quelle bis ins Glas.

In unseren Laboren können Sie nicht nur ein analytisches Portfolio erwarten, dass weit über das übliche Angebot hinaus geht. Mit unserem ganzheitlichen Ansatz erfüllen wir beispielsweise auch die aktuelle Nachfrage nach der Bewertung der ökologischen und sozialen Nachhaltigkeit eines Produktes.

Gern unterstützen wir Sie bei Ihren individuellen Fragestellungen rund um Ihr Produkt.

Unsere Leistungen im Überblick

Analytik

  • Chemische und physikalische Komplettanalytik:
    •  gesamtes organisches und anorganisches Spektrum
  • Beurteilung der Ergebnisse nach nationalen und internationalen Standards
  • Mikrobiologische und molekularbiologische Verfahren:
    • Nachweis und der Identifizierung von Mikroorganismen,
    • Bioverfügbarkeit
    • Nachweis von heterotrophen Mikroorganismen und Biofilmen
  • Qualitative Spurenanalytik für anthropogen eingetragenen Stoffe:
    • Pestizide und deren Metabolite,
    • Arzneimittelrückstände,
    • Per- und polyfluorierte Alkylverbindungen
  • Ursachenermittlung bei sensorischen Abweichungen:
    • quantitative Screening-Analysen für organische Stoffe mittels GC-MS
  • Untersuchungen von Prozess- und Produktionswässern nach Trinkwasserverordnung oder internationalen Standards
  • Untersuchung von Hilfs- und Betriebsstoffen, wie Desinfektionsmittel, Lauge, Säure, Sole, Luft, Kohlensäure, Stickstoff
  • Untersuchung von Partikeln & Mikroplastik in Wasser mittels REM-EDX, FTIR- und Ramanspektroskopie
  • Untersuchung auf hormonaktive Verbindungen (Endokrine Disruptoren) mittels YES-Test
  • Sensorische Tests durch qualifizierte Panels
  • Untersuchungen an Wasserspendern (Mikrobiologie, Auditierung & Challenge Tests)

Sonstige Leistungen

  • Schadensfalluntersuchung & Reklamationsproben
  • Deklarations- und Kennzeichnungsprüfung auf Basis der aktuellen Gesetze
  • Stufenkontrollen
  • Betriebsinspektionen
  • Erstellung von speziellen Gutachten
  • Durchführung von Hygieneschulungen zur Verbesserung des betrieblichen Hygienestandards
  • Auditierung & Zertifizierung (IFS, BRC, FSSC 2200, etc.) durch die unabhängige Zertifizierungsstelle der SGS
  • Vorbereitung und Verfolgung von Anträgen auf amtliche Anerkennung als Natürliches Mineralwasser in der EU
  • Prüfungen zur Vergabe des hauseigenen Qualitätssiegels des SGS INSTITUT FRESENIUS, u.a. mit der Erweiterung „Premiummineralwasser mit Bio-Qualität“

Ihr Ansprechpartner

SGS INSTITUT FRESENIUS GmbH
Im Maisel 14
D-65232 Taunusstein
t +49 6128 744-242
f +49 6128 744-9906
E-Mail

Wir verwenden Cookies

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir neben technisch erforderlichen Cookies auch solche für statistische bzw. Analyse-Zwecke. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookie-Einstellungen