Agricultural Services

Dienstleistung für den Handel: Die Ursprünge von SGS lassen sich in das Jahr 1878 zurückverfolgen. In diesem Jahr wurde den Gründern die implizierte Notwendigkeit bewusst, dass Händler während des Be- und Entladens der Schiffe zugegen sein müssen. In der Folgezeit errichtete SGS in den wichtigsten Häfen ein einmaliges Netzwerk von Spezialisten und Labors, um die Einhaltung der vertraglichen Vorgaben sicherzustellen.

Nach kurzer Zeit wurden die Zertifikate der SGS mit den enthaltenen Angaben zu z.B. Gewicht, Anzahl von Säcken und Qualität der Ware zu wichtigen Dokumenten im weltweiten Warenverkehr und für die Abwicklung der Zahlungsformalitäten zwischen Käufer und Verkäufer.

Die umfangreichen Erfahrungen versetzen SGS in die Lage, Dienstleistungen zur Absicherung jener Risiken anzubieten, mit denen unsere Kunden konfrontiert werden. Die Guarantee Business Solution (GBS) von SGS deckt z.B. Risiken im Hinblick auf Gewicht oder Qualität zwischen Ladestelle und Destination ab. Der Schutz durch GBS kann auf Seetransportversicherungen, Zurückweisungen von Waren beim Empfang bzw. Neubefall von Waren durch Schädlinge ausgeweitet werden.

Dienstleistungen entlang der Lieferkette - die Antwort auf das Bedürfnis der Kunden und Konsumenten, ein verstärktes Maß an Kontrolle über unsere Lebensmittel auszuüben:

  • IPP (Identity Preservation Program) verfolgt bestimmte Güter, z. B. Nicht-GM Soja, vom Anbaufeld in Brasilien bis zum verarbeitenden Werk in Europa.
  • Auditierung aller Elemente in der Lieferkette, um die Aufbewahrung von Unterlagen zur Rückverfolgung der gehandelten Produkte zu gewährleisten.
  • Einstufung des Geschäfts vor Ort / im Inland: Unterstützung bei der bestmöglichen Verwertung von Ernteerträgen durch ordnungsgemäße Trennung bzw. Vermischung.

Dienstleistung für das Finanzwesen der Branche

  • Ein Darlehensnehmer hat die Möglichkeit, seinem Kreditgeber Sicherheitsrechte an den Waren anzubieten, um die finanziellen Risiken des Handels zu mildern. Dieses Recht, das als Pfand bezeichnet wird, garantiert die Rückzahlung des Darlehens. Im Rahmen einer Vereinbarung über die Verwaltung eines Pfands tritt SGS als Verwahrer des Pfands im Namen des Kreditgebers, meist einer Bank oder eines Finanzinstituts, auf. Die Waren werden von SGS nur nach Eingang des Freigabeauftrags der Bank (bzw. des Kreditgebers) freigegeben.
  • Einstufung des Geschäfts vor Ort / im Inland: Die Vielseitigkeit und die Wirtschaftlichkeit versetzt Kreditgeber in die Lage, diese Dienstleistung für die Verbesserung von Krediten einzusetzen. Dies unterstützt die Schaffung von Komfort bei der Errichtung einer Finanzierungsstruktur.
  • Das SGS e.Certificate/Digitr@de, eine digitalisierte Version der Papierform, beschleunigt den Papierfluss sowie die Abnahme von Kreditlinien und reduziert den Zeitrahmen, der für den Abschluss einer Transaktion benötigt wird.

Dienstleistung Pest Control / Fumigation

So alt wie die Menschheit sind auch die Parasiten, die unser Leben seit Urzeiten begleiten und es oft mehr als unangenehm machen können.

Die SGS Germany GmbH bietet dem Kunden ein umfassendes Dienstleistungspaket zum Thema Schädlingsbekämpfung:

  • Beratung in allen Fragen des Vorratsschutzes, der Ungezieferbeseitigung und Entwesung
  • Erstellung von Hygiene- und Bekämpfungsplänen
  • Schädlingsmanagement gemäß GMP / HACCP
  • Begasungen aller Art

Unsere Fachleute sind für jede Art der Schädlingsbekämpfung qualifiziert. Diese Qualifikation wird kontinuierlich durch Schulungen, Kurse und Prüfungen auf dem aktuellsten Stand gehalten und kontrolliert, da Schädlingsbekämpfung heute streng gesetzlich reglementiert ist. Unsere Experten sind in der Lage, überall schnell zu reagieren – auch außerhalb von Deutschland.

Labordienstleistungen – Kompetenz in einem weltweiten Labornetzwerk

Als Labordienstleister für die Lebensmittel- und Futtermittelindustrie bieten wir Ihnen einen kompletten Analysen- und Beratungsservice aus einer Hand an. In unserem Labor arbeiten rund 70 Mitarbeiter: Lebensmittelmikrobiologen, -chemiker, -technologen, Veterinäre, Laborassistenten und Laboranten:

  • Akkreditierung für Prüflaboratorien gem. DIN EN ISO/IEC 17025
  • Zulassung zum Umgang mit pathogenen Mikroorganismen nach § 19 Abs. 1 Bundesseuchengesetz

Futtermittelindustrie:

  • Inhaltsstoffe, Weender-Analytik, Energie-Kennzahlen
  • Unerwünschte Stoffe
  • Zusatzstoffe, Vitamine
  • Q+S relevante Analysen
  • Mikroskopische Untersuchungen

Sie arbeiten mit einem Partner zusammen, der seine umfassenden Produkt- und Prozesskenntnisse nutzt, um mit Ihnen gemeinsam praxisorientierte Lösungen in einem stetig wechselnden Marktumfeld zu schaffen. Unsere mehr als 30-jährige Erfahrung als Analyselabor legt die Basis für diese Fachkompetenz und das breite mikrobiologische und chemische Leistungsspektrum. Sie können sich darauf verlassen, dass unsere Experten Ihnen sowohl in der Routineanalytik als auch bei Problemlösungen vor Ort mit zukunftsweisenden Ideen zur Seite stehen.
Sie können die Einbindung der SGS Laboratory Services in die SGS Gruppe nutzen und Ihre Qualitätssicherung im Ausland durch das weltweite SGS Netzwerk mit einheitlichen Standards optimieren.

Güter

SGS Agricultural Services bietet seine Dienstleistungen für alle Segmente des Marktes an, wie z. B. Getreide, Flüssigkeiten, Fasern, Zucker, Früchte, Kakao und Kaffee.

Kundenkreis

Unsere Kunden sind in der gesamten Lieferkette für Lebensmittel tätig – von Handelshäusern bis hin zu Einkaufsagenturen, Endnutzern, Nahrungshilfsorganisationen, Banken und Versicherungsgesellschaften. Auch Hersteller und Landwirte, die das Thema Rückverfolgbarkeit beschäftigt, werden in zunehmendem Maße feste Kunden von SGS.

Weitere Informationen hier!

SERVICES
Begasung
SERVICES
Steuerung und Überwachung von Getreidewaren
 

SGS Germany GmbH
Agricultural Services
Rödingsmarkt 16
20459 Hamburg

t +49 (0)40 30 10 1-737
f +49 (0)40 30 10 1-947

SGS Germany GmbH
Laboratory Services Hamburg
Weidenbaumsweg 137
D-21035 Hamburg

E-Mail

Futtermittel:
AGRI Analytik
t +49 (0)40 88 309-415 oder -210
f +49 (0)40 88 309-172