RoHS Seminarreihe im Herbst

Es ist fünf vor zwölf! In nur zehn Monaten tritt die RoHS-Verordnung in Kraft. Ab dem 1. Juli 2006 müssen alle kategorisierten Geräte in der Europäischen Union den neuen Bestimmungen in den jeweiligen Ländern entsprechen. Ist Ihr Unternehmen bereit?

Blei, Kadmium, Quecksilber, sechswertiges Chrom und polybromierte Flammhemmer - nicht nur hier wird es starke Beschränkungen geben. Um diese umweltschädlichen Stoffe garantiert zu vermeiden, sind in der Produktion und im Produktionsablauf ganz neue Verfahren nötig.

Haben Sie noch Fragen? SGS in Kooperation mit SPOERLE und Sasco Holz informieren Sie gerne über alles Wichtige - in mehr als 14 neuen RoHS-Seminaren. Extra für Sie dabei: Endkunden, Auftragsfertiger, Bauelementehersteller, Fachleute aus Umweltministerien und Prüfinstituten sowie je ein Lötmittellieferant bzw. Leiterplattenhersteller.

Kontakt:

Zsuzsa Rötter
t +49(0)40 30 10 1-228
f +49(0)40 30 10 1 -8228

SGS Germany GmbH
Raboisen 28
D-20095 Hamburg

Besuchen Sie uns am:

> 27. September in Potsdam
> 29. September in Hamburg
> 11. Oktober in München
> 13. Oktober in Stuttgart
> 18. Oktober in Köln
> 20. Oktober in Dortmund
> 25. Oktober in Lausanne*
> 27. Oktober in Zürich
> 01. November in Jena
> 03. November in Kassel
> 08. November in Wien
> 10. November in Mainz
> 06. Dezember in Utrecht / Soestduinen**
> 08. Dezember in Brüssel**

* französisch ** englisch

Mehr Informationen zu dieser Seminarreihe

Ich möchte mich zu einem Seminar anmelden!