Schützen Sie Ihre Marke durch optimale Produktsicherheit: SGS Spielzeugseminar!

In diesem Seminar verschaffen wir Ihnen einen aktuellen Überblick zur Erkennung von Risiken bei der Produktion und dem Inverkehrbringen von Spielzeugen. Wir erläutern Ihnen, wie Kinder mit Spielzeug umgehen und welchen Gebrauch Sie vorhersehen müssen. Wir stellen Ihnen die wichtigsten Tests und Produktionskontrollen für Spielzeug vor und zeigen Ihnen wie Sie den Einsatz von gefährlichen Substanzen bei der Herstellung vermeiden.

Ein weiterer wesentlicher Teil des Seminars sind die neuen gesetzlichen Vorgaben und die bevorstehenden Änderungen auf nationaler und supranationaler Ebene. Im Zuge der sich fast täglich verschärfenden Gesetzgebungen ist es wichtig zu verstehen, wie sich diese Änderungen auf Ihr Unternehmen auswirken. Das gilt ganz besonders für die neuen Anforderungen an organische Verbindungen nach EN71 Teil 9.

Unsere Experten stehen Ihnen im Rahmen des Seminars selbstverständlich für individuelle Fragen zur Verfügung und beraten Sie bei der Lösung spezifischer Probleme für Ihre Produkte.

Anmeldeformular / Agenda:

Das Anmeldeformular sowie die Agenda finden Sie unten stehend.

Termine und Orte:

07.11.06 Kopenhagen (Dänemark)
09.11.06 Hamburg (Deutschland)
14.11.06 Rotterdam (Holland)
15.11.06 Birmingham (England)
16.11.06 München (Deutschland)

Die Teilnehmerpauschale beträgt 150,00 Euro pro Person.
Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, behalten wir uns einen Anmeldestopp vor. Es entscheidet das Eingangsdatum der Anmeldung.

Kontakt:

Esther Jung
Tel +49 40 88 309 - 304
Fax +49 40 88 309 - 333
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmeldung & Agenda